insel-VHS feiert Einweihung mit buntem Sommerfest

Mit einem kunterbunten Programm feierte die insel-VHS am Freitag (13.9.) ihr Sommerfest am Standort an der Wiesenstraße. Hunderte Besucher freuten sich über die offizielle Einweihung der städtischen Einrichtung im neuen Domizil. Auch das Jubiläum „100 Jahre Volkshochschulen“ gab Anlass zur Freude.

 

...

 

Enthüllung der Skulptur „Große Marler Säule“

Eröffnet wurde das Fest von Bürgermeister Werner Arndt mit einer besonderen Überraschung: Die Skulptur „Große Marler Säule“ aus dem Bestand des Skulpturenmuseums Glaskasten wurde feierlich enthüllt und schmückt ab jetzt den Pausenhof. „Heute wird für das kulturelle Leben in Marl ein weiterer, besonderer Mosaikstein gesetzt“, sagte Arndt. Die Skulptur stand lange Zeit vor dem alten Restaurant „Medaillon“ am Theater Marl und wurde dort öffentlich diskutiert. Später musste sie abgebaut werden. Arndt: „Ich bin mir sicher, dass die Skulptur genau hier – an einem Ort der Bildung und Begegnung – ihre Berechtigung findet“.

Ausstellungen, Sprachspiele und Töpferwerkstatt

Nicht allein die Einweihung des Kunstwerkes machte das Sommerfest zu einem ganz besonderen Erlebnis. In den neuen Kursräumen gab es eine Menge zu entdecken: VHS-Gruppen und Dozenten erlaubten einen Einblick in das Kursgeschehen – unter anderem mit Sprachspielen und Sprachenberatung, einer offenen Töpferwerkstatt und Ausstellungen. Zudem luden Hatha-Yoga, Wirbelsäulengymnastik und „Fit mit Fun“ als Schnupperangebote zum Mitmachen ein. Theaterleiter Cornelius Demming führte die Besucher und Gäste durch das Bühnenprogramm.

Viele beteiligte Gruppen 

Zahlreiche insel-Kooperationspartner waren mit weiteren Angeboten und Infoständen vertreten, wie zum Beispiel die AWO, das Bildungszentrum des Handels und Bonds Beyond Borders. Zum krönenden Abschluss spielte die Marler Band „Bring Your Own Beer“. Bürgermeister Werner Arndt zeigte sich vom Sommerfest begeistert und dankte dem insel-Team und den insel-Freunden des Fördervereins „für die engagierte Arbeit“. Arndt weiter: „Auch den mitwirkenden Gruppen sowie allen Beteiligten vor und hinter den Kulissen danke ich herzlich“.

Fotogalerie



Kontakt
VHS Marl die insel
Wiesenstraße 22
45770 Marl

Telefon: 503566-99
Telefax: 503566-33
inselVHS@marl.de  

Öffnungszeiten

Mo-Di     8:00 - 16:00
Mi8:00 - 12:30
Do8:00 - 18:00
Fr8:00 - 12:30