Update 12.01.2021

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Dozentinnen und Dozenten,

alle Präsenzveranstaltungen des Frühjahrssemesters 2021 müssen pandemiebedingt bis mindestens 1. Februar 2021 verschoben werden.

Trotzdem möchten wir alle Interessierten bitten, sich per Mail oder telefonisch für Ihre Wunschveranstaltung anzumelden. Das erleichtert Ihnen und uns die Planung. So können wir gemeinsam mit Lehrkräften und Teilnehmenden entscheiden, welche Veranstaltungen in Präsenzform im Zweifel verschoben werden müssen, und welche Veranstaltungen in einem Online-Format gestartet werden können.

Eine Reihe von Angeboten bieten wir im Hybrid-Format im Sprachenbereich an. Das bedeutet, dass Präsenzunterricht und Distanzunterricht je nach aktueller Lage umgesetzt werden. Aktuell starten diese Veranstaltungen in einem Online-Format. Auch im Gesundheitsbereich bieten unsere Dozentinnen und Dozenten ebenfalls einige Online-Varianten an.
Die Veranstaltungen im Integrationsbereich und in den Schulabschlusslehrgängen führen wir digital fort.

Bildung darf nicht stocken. - Die fortschreitende Digitalisierung vieler Alltagsbereiche verändert auch die Bildungsarbeit der insel-VHS. Präsenzveranstaltungen bleiben unser Markenkern, aber in dieser schwierigen Zeit möchten wir gemeinsam mit Ihnen digitale Angebote ausprobieren und zeitweise, aber auch zukunftsorientiert etablieren.

Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer vermissen die gedruckte Version unseres Frühjahrsprogramms. Derzeit planen wir einen Druckauftrag im Februar, wenn wir halbwegs solide die Situation im März und nach den Osterferien beurteilen können.

Bleiben Sie bitte auch in diesen schwierigen Zeiten zuversichtlich.

Im Namen des gesamten Teams

Uwe Frank Bauch

Frühjahrssemester 2021

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Dozentinnen und Dozenten,

bereits vor einiger Zeit haben wir den Start unseres Frühjahrssemester für den 18. Januar 2021 geplant. Jedoch frühestens im Januar werden wir absehen, welche Bildungsveranstaltungen dann möglich sein werden. Selbstverständlich halten wir Sie über unsere Internetseite auf dem Laufenden.

Unter Berücksichtigung der Coronalage haben wir viele Veranstaltungen, Seminare und Kurse mit einem Starttermin im Februar 2021 oder später versehen. Das Programmheft können Sie ab sofort in digitaler Form auf unserer Internetseite einsehen. Stöbern Sie doch einfach mal in unseren Fachbereichen. Eine Reihe von Angeboten bieten wir im Hybrid-Format im Sprachenbereich an. Das bedeutet, dass Präsenzunterricht und Distanzunterricht je nach aktueller Lage umgesetzt werden. Im Gesundheitsbereich haben sich unsere Dozentinnen und Dozenten ebenfalls einige Online-Varianten ausgedacht.

Aber: der Markenkern von Volkshochschule ist und bleibt die Volkshochschule als sozialer Lernort mit Präsenzveranstaltungen. Digitale Unterrichtskonzepte können Zeiten überbrücken, Lernen auf Distanz ermöglichen, Lernerfolge vertiefen, aber niemals den wertvollen Face-to-Face-Austausch zwischen Lehrenden und Teilnehmenden ersetzen. Dennoch wird die voranschreitende Digitalisierung vieler Alltagsbereiche unser Leben auch über die Coronazeit hinaus begleiten und sicher auch bereichern können. Für alle Beteiligen ist dies ein spannendes Experimentierfeld mit sicherlich vielen neuen Erkenntnissen und Erfahrungen.

Anmeldungen für das neue Semester sind ab sofort telefonisch oder online möglich. Das gedruckte Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen.

Wir freuen uns darauf, Sie im neuen Jahr wiederzusehen und bedanken uns für Ihr Verständnis, Ihre Treue und Ihre Loyalität.

Bleiben Sie bitte auch in diesen schwierigen Zeiten zuversichtlich. Das gesamte Team der insel-VHS wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

Im Namen des gesamten Teams

Uwe Frank Bauch


Filmbeiträge zum Klimawandel jetzt im Internet - Vortrag „Marler Klima-Perspektiven" mit Frithjof Küpper steht zum Download bereit

 

Im Februar verfolgten über 100 interessierte Gäste den Vortrag von Prof. Dr. Frithjof Küpper über den weltweiten Klimawandel und Denkanstöße für lokales Handeln in Marl in der insel-VHS. Bürgermeister Werner Arndt hatte den prominenten Meeresbiologen eingeladen, um aus seinem reichen Wissensschatz zu berichten. Der Vortrag aus der Reihe der „Marler Klima-Perspektiven“ ist jetzt in mehreren Filmbeiträgen online verfügbar.


Adresse
VHS Marl die insel
Wiesenstraße 22
45770 Marl
Kontakt
Telefon: 503566-99
Telefax: 503566-33

inselVHS@marl.de  
Öffnungszeiten
Mo-Di     8:00 - 16:00
Mi        8:00 - 12:30
Do        8:00 - 18:00
Fr        8:00 - 12:30

 

Das Verwaltungsgebäude bleibt weiterhin geschlossen. Anmeldungen für Kurse oder Nachfragen bitte ausschließlich per Telefon oder Email.